Neil Pryde RS Racing Evo VIII rot/gelb 2016

Kurzbeschreibung:

Racing

  • momentan nicht verfügbar
  • ArtikelNr.: 160013-000
  • Unser bisheriger Preis: 1.299,00 €
  • Sonderpreis : 779,40 €
  • inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung
  • UVP des Herstellers: 1.299,00 €
  • Sie sparen 40%, also 519,60 €
Wird geladen ...

  • Größe
Kategorie:

Beschreibung

Neil Pryde RS Racing Evo VIII rot/gelb 2016

Racing

Willkommen zu einem neuen Kapitel unserer unablässigen Suche nach Geschwindigkeit. Das neue EVO7 verkörpert durch sein progressives Design der Anströmkante, das für atemberaubenden Vortrieb sorgt, die Zukunft der Racing-Segel. Dies kombiniert mit einem reaktionsfreudigen Mittelbereich des Achterlieks, das den Shape dynamisch kontrolliert und Beschleunigung bringt, machen das EVO7 zum Vorreiter für kommende Imitationen. Erlebe eine weitere spannende Performance aus dem rekordbrechenden RS:Racing Programm.

Neuerungen
Mehr Vortrieb und Stabilität durch eine stärker gekrümmte Profilvorderkante, unterstützt durch eine breitere Masttasche.

Bessere Power, Kontrolle und Beschleunigung durch ein reaktionsfreudigeres Achterliek im Mittelteil, ermöglicht durch Tube Carbon Latten.

Open Integrated Compact Clew in allen Größen für verbessertes Handling, mehr Stabilität und einen noch größeren Windeinsatzbereich.

Mini Carbon Latten für ein strafferes Vorliek im oberen Bereich, wo keine Camber verwendet werden.

HIGHLIGHTS
Vortrieb und Stabilität
Für das EVO7 haben wir ein progressives Vorliekdesign entwickelt, dass das Segel auf höchste Performance fokussiert. Eine stärker gekrümmte Profilvorderkante unterstützt von einer breiteren Masttasche generiert auf Grund einer verbesserten Aerodynamik mehr Vortrieb und Beschleunigung. Die Masttasche ist bis zu 20% breiter (im Gabelbaumbereich), und sichert somit das volle Profil und hält es stabil. Dieser neue Segelschnitt kreiert eine gleichmäßige, laminare Luftströmung auf der Lee-Seite und garantiert dadurch minimalen Luftwiderstand trotz des erhöhten Vortriebs.

Kontrolle und Beschleunigung
Die Einführung zweier Carbon Tube Latten oberhalb des Gabelbaumes ermöglicht Druckentlastung im Mittelbereich des Achterlieks. Dieser reaktionsschnelle mittlere Bereich des Achterlieks verhindert, dass der Segeldruckpunkt nach hinten wandert, und lässt überschüssigen Druck entweichen. Durch die Verwendung von Carbonlatten erreichen wir das beste Verhältnis zwischen Steifigkeit und Gewicht, was eine schnellere Rückmeldung des Achterlieks ermöglicht. Dieses Druckregulierungssystem ermöglicht es dem Fahrer, den durch das neue Segelprofil kreierten Extra-Vortrieb zu kontrollieren. Das stabilisiert das Segelprofil und resultiert in einer besseren Beschleunigung.

Carbon Tube Latten lassen überschüssige Kraft entweichen und stabilisieren das Profil für mehr Beschleunigung.

Erhöhte Profilvorderkante generiert mehr Vortrieb.

Spezifikationen

Größe Vorliek Gabelbaum Verlängerung Segellatten Camber Empf.  Mast Top Finish Code
5.2 404 170-175 34 8 4 370RDM Fixed Head BNPRE0008052
5.6 424 177-182 24 8 4 400RDM Fixed Head BNPRE0008056
6.4 447 186-191 18 8 4 430 Fixed Head BNPRE0008064
7.0 471 196-201 12 8 4 460 Fixed Head BNPRE0008070
7.8 493 206-211 34 8 4 460 Fixed Head BNPRE0008078
8.6 518 217-222 28 8 4 490 Fixed Head BNPRE0008086
9.2 534 225-230 14 8 4 520 Fixed Head BNPRE0008092
9.6 544 229-234 24 8 4 520 Fixed Head BNPRE0008096
10.0 555 251-256 36 9 5 520 Fixed Head BNPRE0008100
11.0 577 268-273 28 9 5 550 Fixed Head BNPRE0008110
12.2 602 285-290 52 9 5 550 Fixed Head BNPRE0008122